Essen und Spenden für bedürftige Schülerinnen und Schüler der Willy-Brandt-Schule sowie ehrenamtliche Helfer*Innen und finanzielle Unterstützung gesucht.

Viele Kinder starten morgens ihren Tag mit einem leerem Magen. Auch an unserer Schule hier in Lübeck- Schlutup erleben wir, dass Kinder ohne Frühstück in die Schule kommen. Die Gründe dafür sind vielfältig. Zu wenig Geld in finanziell schwachen Familien, fehlende Zeit für die Betreuung in der Früh in Folge von Arbeit oder Krankheit, eine fehlende Frühstückskultur usw. – das Ergebnis ist immer dasselbe: Kinder kommen hungrig in die Schule. Die „Oase“ als Anlaufstelle der WBS für vielfältige Zwecke bekam bis zur Corona Pandemie Lebensmittel von der Lübecker Tafel kostenlos bereitgestellt. Dies ist zurzeit, wegen der Pandemie leider nicht mehr möglich. (die Grundschule erhält weiterhin die kostenlose Obstlieferung im Rahmen des Schulobst-Programmes für Grundschulen)
Daher bitten wir um Ihre finanzielle Unterstützung, dass Schulsozialarbeiterin Regine Lindtke zusammen mit ehrenamtlichen Helfer*innen weiterhin allen bedürftigen Kindern Lebensmittel und Getränke zu einem gesunden Frühstück bereitstellen können – in der 1. großen Pause und mittags als warmer oder kalter Snack.

Bankverbindung: Fördergemeinschaft der Willy-Brandt- Schule Lübeck-Schlutup, Sparkasse zu Lübeck,
IBAN: DE18230501010011577715, BIC: NOLADE21SPL

Verwendungszweck: Oase Essen für jedes Kind

Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch eine Spendenbescheinigung aus.

Vielen Dank!
Regine Lindtke (Schulsozialarbeit an der GemS) und Jennifer Reumann (Kassenwartin) Fördergemeinschaft der Willy-Brand-Schule Lübeck- Schlutup
Krümmling 36 a 23568 Lübeck
E-Mail: willy-brandt-schule.luebeck@schule.landsh.de