Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

auf dieser Seite versuchen wir immer zeitnah alle neuen Informationen rund um das „Schuljahr unter Pandemie-Bedingungen“ zu veröffentlichen. Vieles ändert sich und vieles muss immer wieder angepasst werden. Bitte besuchen Sie diese Seite regelmäßig. Konnten wir noch nicht alle Fragen beantworten, wenden Sie sich gerne an Ihre Klassenleitung oder an mich (haserodrigueza@luebeck.schule).
Bleiben Sie – bleibt Ihr alle gesund!

Alexandra Hase-Rodriguez – Schulleiterin

  • 31.03.2021 Ferienstart!
    Das Team der WBS verabschiedet sich in die Osterferien. Lediglich die Schulkindbetreuung hält noch die Stellung und bietet die Ferienbetreuung für die angemeldeten Grundschulkinder an! Wir senden an dieser Stelle auch unser Oster-DANKE an das Team rund um Frau Mikos! Wenn sich vieles stets um Schule dreht, gibt es hier noch unser kleines Team, dass sich nachmittags um über die Hälfte der Grundschulkinder kümmert! Schön, dass wir Euch haben!

    Wie wir nach den Ferien genau starten werden, können wir aktuell noch nicht sagen. Die heutige Schul-Corona-Verordnung setzt eine Testpflicht für den 1. Schultag an. Weitere Informationen (auch über die Reiserückkehrerbestätigung) sollen wir im Laufe der Ferien erhalten. Wir gehen davon aus, dass wir Sie spätestens am 15. April über den Schulstart am 19. April informieren können.

    Unseren aktuellen Osterbrief finden Sie hier.
    Genießen Sie die Osterzeit und bleiben Sie alle gesund!

    Ihr Team der WBS

  • 25.03.2021 Neue Schul-Corona Info- Ministerium bittet um Bekanntmachung (u.a. Selbsttestung). Die Anlagen sind im Downloadbereich zu finden. Bitte hier klicken

  • Corona Selbsttestung:
    Hier finden Sie unsere aktuellen Schreiben zu den geplanten Selbsttests.
    Die Einverständniserklärung, die Anleitung und das Schreiben „Was passiert nach einem positiven Schnelltests“ finden Sie im Downloadbereich.  Zum Anleitungs-Film geht es hier:

  • Wie muss ich mich verhalten, wenn ich einen positiven Test erhalte oder Kontaktperson 1. Grades bin?? Hier geht es zur aktuellen Allgemeinverfügung der Hansestadt.

  • Den neuen Stundenplan für die Gemeinschaftsschule findet man bei Untis. Die Grundschule hat ihn über die Klassenleitungen erhalten! Ab Montag sehen wir nun alle Schüler:innen der WBS nach und nach wieder. Wir freuen uns so sehr auf Euch!

  • Ab dem 15.03.2021 gibt es wieder neue Änderungen. Unser aktuelles Schreiben finden Sie hier.

  • Familien, die über kein häusliches Internet verfügen oder mehrere schulpflichtige Kinder im Distanzlernen haben, keine Tablets für alle Kinder bekommen konnten und staatliche Leistungen erhalten, können sich bei uns melden. Sie können einen Antrag auf finanzielle Unterstützung beim Jobcenter stellen und benötigen dann eine Bestätigung von uns. Die Antragsformulare finden Sie hier.

  • Ab dem 8.3 startet auch Jahrgang 5 & 6 in den Wechselunterricht. Das Schreiben zur Organisation des Wechselunterrichts erhalten Sie über Ihre Klassenleitung.
    Die Möglichkeit der Beurlaubung in allen Jahrgangsstufen wurde bis zum 31. 03.2021 verlängert. Nehmen Sie Kontakt auf, wenn eine Beurlaubung aufgrund der Pandemie für Sie ggf nötig wird.

  • Unser aktuelles Schreiben für den aktualisierten Wechselunterricht finden Sie hier.  

  • Update 24.02.2021 Anbei finden Sie das Schreiben unserer Schulkindbetreuung zur Beitragserstattung

  • Update 19.02: Alle Schüler:inne müssen ab Montag mindestens medizinische Masken (sogenannte „OP-Masken) oder eine Maske ohne Ausatemventil der Standards FFP2, FFP3, N95, KN95, P2, DS2 und KF94 in der Schule tragen, Bitte testen Sie zu Hause den guten Sitz. Über Knoten in de Bändern, verbessern Sie den festen Sitz. Für den Notfall halten wir ausreichend OP-Masken für Ihre Kinder bereit.

  • Update 17.02: Hier finden Sie unser aktualisiertes Distanzlernkonzept

  • Update 17.02 : Der neue „Plan zum Umgang mit Krankheiten und Erkältungen“ ist da: Bitte berücksichtigen Sie, dass bei vielen Symptomen eine 48 stündige Symptomfreiheit oder eine 48 stündige Beobachtungszeit vorgesehen ist, bevor Ihr Kind wieder in die Schule darf. Hier geht es zum   Plan für die Grundschule, hier geht es zum Plan für die Gemeinschaftsschule.

  • Update 16.02: Bis zum 28. Februar 2021 findet für alle weiterhin „Distanzlernen“ statt

    • Ab 1. März 2021 starten die Grundschulklassen in den Wechselbetrieb
    • Die Abschlussklassen erhalten weiterhin Präsenzunterrichtsangebote unter strengen Hygienevorgaben (insbesondere Mindestabstandsregel und MNB- Pflicht)
    • Für die Klassen 1-6 gibt es weiterhin ein Notbetreuungsangebot
    • Eine Beurlaubung vom Präsenzunterricht in den Jahrgangsstufen 1-4 ist möglich (siehe hierzu bei Bedarf das anliegende Schreiben)
    • Das verpflichtende Tragen einer MNB gilt unabhängig vom Inzidenzwert
    • Weitere Informationen zur genauen Ausgestaltung des Wechselunterrichts sollen wir im Laufe dieser Woche erhalten
  • Update12.02: Neuigkeiten rund um die Abschlussprüfungen – Es sind doch drei Prüfungen möglich. Hier geht es zu dem Schreiben des Ministerium

  • Update: 05.02 Hier finden Sie die neuen Schreiben zur Notbetreuung

  • Update: 28.01. Die Klassenleitungen haben unsere Abschlussprüflinge schon informiert. Es gibt Anpassungen bei der Anzahl der Prüfungen. Das aktuelle Schreiben gibt es hier.

  • Update: 28.01.2021 Die Zeugnisausgabe steht an! Vielen Dank an alle Schüler:innen, Eltern und Lehrkräfte, die uns darin unterstützen, dass jedes Kind sein Zeugnis persönliche erhalten durfte. Hier geht es zum Zeugnistaxi-Bericht der Lübecker Nachrichten. Seite 1 Seite 11

  • Update (28.01) Der aktuelle Stufenplan unser Landesregierung wurde heute veröffentlicht. Sie finden ihn hier. Sobald wir weitere Informationen und Planungen für Sie haben, geben wir Ihnen Bescheid.

  • Update: Die beweglichen Ferientage am 1.,2. & 3. Februar bleiben. Für eine Notbetreuung ist aber gesorgt. Melden Sie sich bei uns, wenn Sie sie benötigen.

  • Update: Über Ihre Klassenleitungen erhalten Sie die Infos für die Zeugnisausgabe. Wir freuen uns, dass wir allen Kinder eine individuelle Zeugnisausgabe ermöglichen können.

  • Update: Unsere Abschlussjahrgänge haben nun über die Klassenleitungen die neuen Pläne erhalten. Unsere Klassenleitungen in der Grundschule haben unsere Eltern kontaktiert, die ggf noch ein digitales Gerät benötigen, um mit der „Anton-App“ zu arbeiten. Kinder, die in der Notbetreuung angemeldet sind, können nur nachrangig mit Tablets versorgt werden. Wir haben ja leider nur die Hälfte der beantragten Geräte erhalten, so dass wir nicht alle ausstatten können. In der Grundschule setzen wir nach wie vor auf die „analoge Post“. Die Anton App oder ein „Padlet“ sind nur Ergänzungen.
    Leider gibt es immer noch keine Bildungs-Sim-Karte“ . Wir werden aber nicht müde, dieses Versäumnis an geeigneten Stellen anzumahnen.

  • Update: Bisher liegen uns auch nur die Infos aus der Pressekonferenz und dieses Schreiben der Ministerin an die Eltern vor.
    Kurz zusammengefasst:

    • Der Präsenzunterricht für die Jahrgänge 1-8 ausgesetzt wird. Distanzlernen findet erneut statt.
    • Für die Jahrgänge 1-6 wird wieder eine Notbetreuung (vormittags: Schule, im Anschluss Schulkindbetreuung in der Grundschule) angeboten (berufstätige Alleinerziehende, berufstätige Eltern, bei denen mindestens ein Elternteil in systemrelevanten Berufen arbeitet, besonderer Unterstützungsbedarf nach Rücksprache mit der Jugendhilfe/Schule). Bitte melden Sie sich bis Freitag, 12 Uhr unter haserodrigueza@luebeck.schule
    • Abschlussjahrgänge erhalten Präsenzunterricht. In welchem Umfang klären wir aktuell noch.

    Hier finden Sie unseren ausführlicheren Brief.

  • Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,
    liebe Eltern,
    liebe Schulgemeinde,

    wir hoffen, dass Sie und ihr gut ins das neue Jahr gekommen seid. Wir alle sehnen uns sicherlich ein baldiges Schulleben ohne Corona her. Geduld und Zuversicht müssen wir aber weiterhin in großer Menge noch haben. Aktuell wissen wir noch nicht, wie und ob wir ab dem 11. Januar die Schule öffnen werden. Wir wünschen uns sehr, dass die für uns getroffenen Entscheidungen, von uns allen als gut und sinnvoll befunden werden. Sobald wir weitere Informationen haben, informieren wir Sie und Euch alle.
    Euer Team der WBS, Januar 2021